Finanzierung

In allen Unternehmensphasen – Gründung, Wachstum oder auch Restrukturierung – ist eine ausreichende Liquidität und eine fristengerechte Finanzierungsstruktur überlebenswichtig!

Kreditbeschaffung

Das Informationsbedürfnis der Banken im Zuge der Kreditentscheidung und der laufenden Betreuung des Kunden hat deutlich zugenommen. Aktuelle Geschäftszahlen (Jahresabschlüsse und Auswertungen aus der laufenden Buchhaltung) stellen nur noch die Basisinformationen einer Kreditgewährung dar.

Für die Kreditentscheidung benötigen Banken in die Zukunft gerichtete Informationen. Eine professionelle Finanzplanung für Ihre unternehmerischen Entscheidungen deckt Liquiditätslücken auf und bereitet Finanzierungsmaßnahmen vor.

Zur Optimierung Ihrer Finanzierungsstruktur unterstützen wir Sie bei der

  • Finanzplanung und der kurz-, mittel- und langfristigen Liquiditätssteuerung
  • Ermittlung des Finanzbedarfs unter Berücksichtigung von Working Capital, Investitionen, Schuldendienst und anderen Einflüssen
  • Konzeption einer nachhaltigen Kapitaldienstfähigkeit
  • Kreditbeschaffung und Umsetzung flexibler Unternehmensfinanzierungen
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Finanzkommunikation mit Banken und der Entwicklung eines „bankengerechten“ Reportings
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung Ihres Ratings

Auf diese Weise helfen wir, Ihr Unternehmen langfristig zu sichern!

Finanzkommunikation: Transparenz schafft Vertrauen

Die offene Finanzkommunikation mit Banken und anderen Kreditgebern (z.B. Bürgschaftsbank, BayBG) schafft Vertrauen und hilft auch in schwierigen Situationen.

Folgende Fragen sollten Sie für Ihr Unternehmen stellen:

  • Erhalten Sie ohne größere Schwierigkeiten Kredite oder Linienausweitungen bei Ihrer Bank?
  • Glauben Sie, dass Ihre Bank Ihr Geschäftsmodell versteht und Ihr Unternehmen angemessen bewertet?
  • Haben Sie alles getan, um den Informationsanforderungen Ihrer Bank vollständig und fristgerecht nachzukommen?
  • Verfügen Sie über die notwendigen Instrumente und Kapazitäten,  um die Informationen für eine zeitgemäße Finanzkommunikation zu liefern?
  • Sind Sie sicher, dass Ihre Bank auch in schwierigen Zeiten zu Ihrem Unternehmen stehen wird?

Nur wenn es gelingt, über eine offene Finanzkommunikation Vertrauen bei Ihrer Bank aufzubauen und die Stärken des Unternehmens nachvollziehbar und regelmäßig zu vermitteln, kann der Zugang zu ausreichenden liquiden Mitteln sichergestellt werden.

Sprechen Sie mit uns. Wir entwickeln mit Ihnen die passenden Lösungen.

IHK Wahl 2018